Wohnmobilstellplatz

Wohnmobilstellplatz - Unkompliziert und naturnah

Nahe des Flusses Baunach, separat zu den Parkmöglichkeiten am Altstadt-Parkplatz, liegt der Wohnmobilstellplatz der Stadt Baunach mit max. 12 Stellflächen.

Viele Bäume spenden den einzelnen 10-12 Meter langen Abteilen großzügig Schatten. Die romantische, naturnahe Umgebung und die wenigen Gehminuten in die Innenstadt haben diesen Platz schon lange zu einem Insider-Tipp unter Campern werden lassen.

Münzgesteuerte Stromsäulen, kostenfreies WLAN und eine Wasserver- und Entsorgungsanlage wurden vor wenigen Jahren für die Camping-Gäste installiert.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der maximale Aufenthalt beträgt 3 Nächte. Pro Nacht wird eine Gebühr in Höhe von 9,00 € pro Fahrzeug erhoben.

Wohnmobilparken mit dem Smartphone

Urlauber mit Wohnmobil können ihr Stellplatzticket in Baunach mit dem Smartphone lösen.
Der Wohnmobilist benötigt für das Lösen eines digitalen Stellplatztickets die Parkster App auf seinem Smartphone. Die kostenlose App ist für Android-Endgeräte auf Google Play sowie für das iPhone im App Store erhältlich.


So funktioniert das Smartphone-Parken mit Parkster
1. App herunterladen und einmalig mit E-Mail-Adresse, Anschrift und Telefonnummer registrieren.
2. Parkplatz in der App auswählen.
3. Gewünschte Parkdauer einstellen oder Langzeitparkschein auswählen.
4. In der App auf „Auto auswählen und parken“ tippen und Kennzeichen eingeben. Jetzt ist der digitale Parkschein aktiv!


Bezahlt wird auf Rechnung oder mit Kreditkarte. Sensible Kontodaten müssen in der App nicht hinterlegt werden. Der Urlauber erhält von Parkster per Post oder E-Mail eine monatliche Rechnung, die detailliert seine Parkvorgänge auflistet. Er kann festlegen, ob er eine Rechnung per E-Mail (kostenfrei, voreingestellt) oder eine Rechnung per Post (2,99 € inkl. MwSt. je Monat) erhalten will. Um von E-Mail-Rechnung auf Postrechnung umzustellen, loggt er sich unter https://www.parkster.de/login in seinem Benutzerkonto ein.

„Schwarzparken“ lohnt nicht
Und wie wird das digitale Stellplatzticket kontrolliert? Die kommunale Verkehrsüberwachung kann alle über die Parkster App gelösten Tickets in Echtzeit einsehen. Deren Mitarbeiter sehen also bei jedem Fahrzeug sofort, ob ein Ticket gelöst wurde und ob dieses noch gültig ist.

Urlauber mit Wohnmobil können ihr Stellplatzticket in Baunach mit dem Smartphone lösen.

Satzung über die Benuztung des Wohnmobilstellplatzes

Satzung über die Erhebung von Gebühren für den Wohnmobilstellplatz

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.