Trinkwasserversorgung der Stadt Baunach

Ergebnisse der letzten Trinkwasseruntersuchungen

Härtebereiche, Nitratwerte und Bewertungsziffern des Trinkwassers im Bereich der Stadt Baunach und den Ortsteilen

Gemäß § 9 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeit von Wasch- und Reinigungsmitteln (Wasch- und Reinigungsmittelgesetz) in der Fassung der Bekanntmachung vom 17.07.2013 (BGBl. L.S. 2538) werden den Verbrauchern die Härtebereiche des Trinkwassers einmal jährlich mitgeteilt. Die jeweilige Wasserhärte beeinflusst die Dosierung von Wasch- und Reinigungsmitteln. Auf die Dosierungsempfehlungen der Wasch- und Reinigungsmittelhersteller wird hingewiesen. Ferner werden die mikrobiologischen und physikalisch-chemischen und die Pestizid-Untersuchungen veröffentlicht (§ 21 TrinkwV).

Wasserversorgung Nitratwerte Härtegrad dH Härtebereich pH-Wert Geschmack Datum der letzen Untersuchung

Baunach

Tiefzone,Bauhof

11 mg/l

14,6 dH

hart

7,6

100

19.08.2020

Baunach

Hochzone, KIGA

10 mg/l

14,1 dH

hart

7,7

100

19.08.2020

ZV-Veitenstein-Gruppe

Dorgendorf, Priegendorf

Goldehof, Godeldorf

41,6 mg/l

20,8 dH

hart

7,27

100

23.10.2020

ZV-Reckendorfer-Gruppe

Reckenneusig

11 mg/l

   10,5 dH

mittelhart

7,6

100

19.08.2020

Parameter Grenzwert
Nitrat 50 mg/l
Härte Kein Grenzwert
pH-Wert 6,5 - 9,5

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.